Logo KI:EDU.NRW.

KI:edu.nrw

Learning Analytics, also Lerndatenanalysen, und Künstliche Intelligenz (KI) verändern das Lehren und Lernen an den Hochschulen. Wie und unter welchen Voraussetzungen können Hochschulen das Potenzial nutzen und den Herausforderungen von Learning Analytics und KI in der Hochschulbildung begegnen? Damit beschäftigen wir uns im landesgeförderten Projekt KI:edu.nrw.

KI:edu.nrw und das ZfW

KI:edu.nrw ist ein Kooperationsprojekt der RUB und der RWTH Aachen. An der RUB erproben wir in sechs fakultätsspezifischen Teilprojekten Einsatzszenarien von Learning Analytics. Weitere acht Teilprojekte beschäftigen sich mit Querschnittsthemen: IT-Infrastruktur, Datenschutz, Ethik, Didaktik, Studienberatung, Data Literacy, KI-Schreibtools und Fremdsprachenlehre.

Wir vom ZfW koordinieren das Gesamtprojekt KI:edu.nrw. In unseren Aufgabenbereich fällt u. a. die standortübergreifende Zusammenarbeit mit der RWTH Aachen sowie die projektinterne Abstimmung mit den Projektbeteiligten an der RUB. Des Weiteren sind wir für alle Themen zuständig, die im Rahmen der Projektumsetzung anfallen. Hierzu gehört z. B. die Beratung zu didaktischen Fragen rund um die Themen KI und Learning Analytics.

Im ZfW steuern wir außerdem einen Policy-Prozess über den Umgang mit Learning Analytics-Tools an der RUB sowie die Umsetzung verschiedener (Rechts-)Gutachten, wie das häufig abgerufene Papier zum Umgang mit KI-Schreibtools in der Hochschulbildung „Didaktische und rechtliche Perspektiven auf KI-gestütztes Schreiben in der Hochschulbildung“. Außerdem fördern wir landes- und bundesweit die Vernetzung zwischen Akteur*innen und Projekten, indem wir bspw. diverse Veranstaltungen wie die Learning AID oder das KI-Vernetzungstreffen realisieren. Auch die gesamte Öffentlichkeitsarbeit zum Projekt wird im ZfW umgesetzt.

Zum Hintergrund: Das Projekt KI:edu.nrw

Das seit 2020 vom nordrhein-westfälischen Ministerium für Kultur und Wissenschaft geförderte Projekt KI:edu.nrw beschäftigt sich mit dem Einsatz von Learning Analytics und KI zur Verbesserung von Studium und Lehre. Das Kooperationsprojekt der RUB und der RWTH Aachen nimmt dabei einen ganzheitlichen Blick auf das System Hochschule ein und sondiert, wie sich Hochschulen auf unterschiedlichen Ebenen für den erfolgreichen Einsatz von Learning Analytics und KI vorbereiten müssen. Dabei stellen wir uns z.B. folgende Fragen:
Wie müssen Regeln, Konzepte und Technik für Learning Analytics, also Lerndatenanalysen, ausgestaltet sein, damit ein praktischer Einsatz an den Hochschulen funktioniert?

Wie können mithilfe von Learning Analytics individuelle Lernsettings verbessert und Lehre gestaltet werden?

Wie wirken sich KI-gestützte Schreibtools und Sprachsoftware auf die Hochschullehre aus?

Die inhaltliche und methodische Integration von Learning Analytics in die Hochschulbildung sowie die stetig wachsende Zahl frei verfügbarer KI-Software fordern die Lehre an Hochschulen in vielfältiger Weise heraus. So ergeben sich einerseits Potenziale zur Steigerung der Lehrqualität, insbesondere durch neue Möglichkeiten der individuellen Förderung von Studierenden. Andererseits stehen Lehrende und Institutionen vor neuen Herausforderungen sowohl didaktischer als auch organisatorischer Art. Diese Potenziale und Herausforderungen werden in KI:edu.nrw anhand der praktischen Anwendung von Learning Analytics und ausgewählter KI-Tools eruiert.

Weitere Informationen finden Sie auf der Projektseite.

Logo KI:EDU.NRW gefördert durch das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen.

Kontakt

Sie haben Fragen oder benötigen Unterstützung? Kontaktieren Sie uns gerne!
Robert Queckenberg

Robert Queckenberg

Stabsstelle Strategische Lehrprojekte


+49 234 32 19523
FNO 02/39
robert.queckenberg@rub.de
Projektkoordination KI:edu.nrw, Organisation Learning AID
Nadine Lordick

Nadine Lordick

Schreibzentrum


+49 234 32 28646
FNO 02/32
nadine.lordick@rub.de
Zur Person
KI-gestütztes Schreiben, KI:edu.nrw
Jessica Dudde

Jessica Dudde

Stabsstelle Strategische Lehrprojekte


+49 234 32 29186
FNO 02/84
jessica.dudde@rub.de
Öffentlichkeitsarbeit für das ZfW & für das Projekt KI:edu.nrw, Organisation Learning AID
Stephanie Merten

Stephanie Merten

Stabsstelle Strategische Lehrprojekte


+49 234 32 29739
FNO 02/84
stephanie.merten@rub.de
Öffentlichkeitsarbeit KI:edu.nrw, Organisation Learning AID
Jonas Leschke

Jonas Leschke

Leitung der Stabsstelle Strategische Lehrprojekte


+49 234 32 26416
FNO 02/79
jonas.leschke@rub.de
Zur Person
Dr. Peter Salden

Dr. Peter Salden

Leitung des Zentrums für Wissenschaftsdidaktik


+49 234 32 22770
FNO 02/38
peter.salden@rub.de
Zur Person

Angeklickt: Entdecken Sie weitere Themen

Icon Feder mit Blatt Papier.

Interesse am ZfW?

Möchten Sie mit uns in Kontakt bleiben und über interessante Themen und Aktuelles aus dem ZfW informiert werden?

Dann tragen Sie sich in die Kontaktliste unseres ZfW-Blogs ein und Sie erhalten regelmäßig Neuigkeiten per E-Mail.

Jetzt abonnieren!