Icon Table mit Zeigefinger.

Open Educational Resources

Sie suchen Lernmaterialien für Ihre Lehre oder möchten Ihre selbst erstellten Materialien mit anderen Lehrenden teilen? Ob Vorlesungsskript, Lernvideo oder Moodle-Kurs - mit offenen Bildungsmaterialien, sogenannten Open Educational Resources (OER), ist dies möglich. Wir bieten Ihnen ein umfangreiches Portfolio an Beratungs- und Unterstützungsangeboten zum Thema OER an.

OER: Impulse, Vernetzung, Offenheit für Ihre Lehre

OER bieten Ihnen in der Lehre viele Vorteile:
Warum OER nutzen?
OER können Ihnen Impulse für die eigene Lehre geben, z. B. Ideen für Aufgaben, didaktische Konzepte und mehr.

Sie müssen nicht alles neu erstellen, sondern können vorhandene OER-Materialien für die eigene Lehre rechtssicher nutzen und nach individuellem Bedarf anpassen.
Warum eigene Materialien mit anderen teilen?
Ihre Lehr- und Lernmaterialien gewinnen an Sichtbarkeit.

Als Teil der OER-Community können Sie von Vernetzungen und einem fachlichen Austausch profitieren sowie Feedback zu Ihren Materialien und Fragen erhalten.

Unsere Unterstützungsangebote für Lehrende

Wir informieren Sie zu den OER-Inhalten, Serviceleistungen und Funktionen der Portale OpenRUB und ORCA.nrw.

Wir beraten Sie zur curricularen Integration der Angebote, zur Suche und Kennzeichnung von OER, zur OER-Produktion und dem Einsatz digitaler Medien.

Wir unterstützen Sie bei Ihren OER-Projekten.

Wir bieten Ihnen Schulungen und Vernetzungsangebote rund um die Themen OER, OpenRUB und ORCA.nrw.

Darüber hinaus nehmen wir gerne Ihr Feedback zu OpenRUB und ORCA.nrw entgegen.

Neues aus unserem Blog rund ums Thema OER

Mehrere Personen hören in einem Seminarraum dem Vortrag zur "Vernetzungsveranstaltung zum Austausch über (generative) KI in der Hochschule", im Rahmen des Projekts KI-NEL-23 zu.
30.04.2024

KI-NEL-23: ORCA.NRW und das Zentrum für Wissenschaftsdidaktik blicken zurück auf ein kurzweiliges Projekt

Die Entwicklungen im Bereich Künstlicher Intelligenz (KI) in Studium und Lehre sind rasant. Der Weiterbildungs- und Vernetzungsbedarf zum Thema ist...
Weiterlesen
Darstellung diskutierender Personen zu neuen Terminen des OER-Meetups.
12.03.2024

Inspirationen & Austausch: Neue Termine für unser OER-Meetup

Ob Impulse, Tipps & Tricks zur Nutzung und Erstellung freier Bildungsmaterialien oder der Austausch zu Herausforderungen – in unserem OER-Meetup...
Weiterlesen
Person im Hintergrund tippt mit dem Finger auf "digitale Anwendungen" (unterschiedliche Symbole) im Vordergrund.
14.12.2023

Digitalisierung in der Sportwissenschaft: Fit im Umgang mit digitalen Anwendungen!

Tanja Nebel, Koordinatorin des Projekts „Zertifikat für digitale Transformation im Sport” (ZDTS) beschäftigt sich an der RUB damit, wie Studierende...
Weiterlesen
Deckblatt zur Open Science Week - Offenheit Leben-Austausch fördern.
14.11.2023

Eine Woche voller Offenheit: Ein Rückblick auf die Open Science Week 2023

23. Oktober 2023, 9 Uhr morgens: Ein kurzer Technik-Check bevor die Teilnehmer*innen den virtuellen Raum betreten, dann die Eröffnung mit...
Weiterlesen
KI-generierte Darstellung eines altmodischen Bahnhofes mit haltendem Zug (im Stil des Orientexpress) am Gleis; links unten eine Briefmarke mit der Aufschrift "Reise in die Moderne".
09.11.2023

Reise in die Moderne – ein OER-Praxisbeispiel aus der Diaspora- und Genozidforschung der RUB (Gastbeitrag)

In diesem von der Stiftung Erinnerung, Verantwortung, Zukunft (EVZ) geförderten Open Educational Resources-Projekt (OER) sollen die Bewegungen von Reisenden in...
Weiterlesen
Türschild mit der Aufschrift "Welcome we are open - please come in".
19.09.2023

Ein buntes Herbst-Programm: Open Science Week, OER-Meetup und Co.

Ab Oktober können sich Interessierte rund um die Openness-Themen an der Ruhr-Universität Bochum (RUB) informieren – in vielfältigen Veranstaltungsformaten von...
Weiterlesen
Deckblatt zur Open Science Week - Offenheit Leben-Austausch fördern vom 23.10.-27.10.2023.
19.09.2023

Online-Veranstaltungen rund um Open Access, Open Data und Open Educational Resources: Die Open Science Week vom 23.-27. Oktober

In verschiedene Veranstaltungsformaten wie Kurzeinführungen, Workshops und Coffee Lectures können Sie sich im Rahmen der Open Science Week darüber informieren,...
Weiterlesen

    Surftipps für einen schnellen Einstieg ins Thema

    Wenn Sie mehr zu OER wissen möchten, können Ihnen diese Seiten weiterhelfen:
    Mit unserem offenen Kurs „Lehre und Lernen öffnen: Open Educational Resources (OER)“ auf OpenRUB bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich zu den Grundlagen von OER, den Creative Commons-Lizenzen und den Seiten für freie Materialien zu informieren.

    Informationen u. a. zu den Creative Commons-Lizenzen finden Sie auch in unserem Text „Open Educational Resources“ im Downloadcenter LEHRELADEN.

    Einen Überblick zu rechtlichen Fragestellungen bietet Ihnen der Leitfaden des Verbundprojekts OERinForm.

    Weitere Informationen zu OER-Materialien finden Sie auch auf den Seiten von OERinfo.

    Die häufigsten Fragen und Antworten zum Thema OER finden Sie in dem FAQ der Bildungsagentur Jöran und Konsorten.

    Kontakt

    Wenn Sie Fragen haben oder Unterstützung wünschen, melden Sie sich bei uns. Gerne vereinbaren wir einen Termin mit Ihnen.
    Kathrin Braungardt

    Kathrin Braungardt

    eLearning (RUBeL)


    +49 234 32 29178
    FNO 02/80
    kathrin.braungardt@rub.de
    zfw-elearning@rub.de
    Zur Person
    Modul eTutoring, Blended Learning, Urheberrecht, OER, Plagiatssoftware
    Sarah Görlich

    Sarah Görlich

    eLearning (RUBeL)


    +49 234 32 29187
    FNO 02/82
    sarah.goerlich@rub.de
    zfw-elearning@rub.de
    Zur Person
    OER, Netzwerk Landesportal ORCA.nrw, eTeam Digitalisierung

    Unsere nächsten Veranstaltungen

    Unsere Fortbildungen und Schulungen umfassen ein breites Spektrum an Themen und Formaten, um Sie in der Planung und Durchführung Ihrer Lehre zu unterstützen.

    Angeklickt: Entdecken Sie weitere Themen

    Icon Feder mit Blatt Papier.

    Interesse am ZfW?

    Möchten Sie mit uns in Kontakt bleiben und über interessante Themen und Aktuelles aus dem ZfW informiert werden?

    Dann tragen Sie sich in die Kontaktliste unseres ZfW-Blogs ein und Sie erhalten regelmäßig Neuigkeiten per E-Mail.

    Jetzt abonnieren!