Produktiv-kritische Lehrszenarien mit ChatGPT u.ä. Tools, Beispiele und Herausforderungen

Datum

19. Mrz 2024

Uhrzeit

15:00 - 16:30

Moderation

Kathrin Braungardt

Wo?

Online
Für wen?

Was?

Lehren & Lernen,
Themenreihe

Neben der Möglichkeit KI-Tools als persönliche Schreibassistenten zu nutzen, gibt es inzwischen auch einige Ideen und Vorschläge, KI-Schreibtools in die Lehre zu integrieren, beispielsweise explizit an oder mit KI-generierten Texten oder Programmiercode zu arbeiten, diese kritisch zu diskutieren und mehr. Die Veranstaltung stellt bereits vorhandene Szenarien, Beispiele und Ideen vor und thematisiert Gestaltungselemente und Rahmenbedingungen für KI-Lehrszenarien. Es besteht auch die Möglichkeit, eigene Vorschläge, Erfahrungen und Ideen einzubringen.

Skip to content